Impressum und Datenschutzerklärung

Impressum und Kontakt

ArtSet Forschung Bildung Beratung GmbH

Sedanstraße 46
D-30161 Hannover

Telefon: 05 11 / 397 55 23
Telefax: 05 11 / 33 65 34 30
E-Mail: kontakt@artset.de

Hannover HRB 56520
Geschäftsführer: Prof. Dr. Rainer Zech, Claudia Dehn

Finanzamt Hannover-Nord
St.Nr.: 25/270/05831
Ust-IdNr.: DE188084604

 

Inhaltlich Verantwortliche gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:

Redaktion:
Claudia Dehn, Rainer Zech

 

Haftungsausschluss:
Wir haben die aufgeführten Inhalte mit großer Sorgfalt zusammengestellt und geprüft. Allerdings übernehmen wir keine Gewähr für die Vollständigkeit oder Aktualität. ArtSet ist nicht verantwortlich für die Inhalte fremder Seiten, die über einen Link erreicht werden.

 

Datenschutzerklärung:
Die ArSet Forschung Bildung Beratung GmbH betreibt diese Internetseite unter der Hauptdomain www.artset.de. Um Ihnen einen Überblick zu verschaffen, wie gegebenenfalls Ihre übermittelten persönlichen Daten erfasst und verarbeitet werden, möchten wir Sie mit unserem Verhalten im Sinne des Datenschutzes vertraut machen, welcher für die oben genannten Webseiten sowie aller Mediendienste des Qualitätsportals gilt.

1. Grundsätzliche Informationen
Grundsätzlich steht die Homepage allen Interessenten und Besuchern zur Verfügung. Eine Einschränkung über den Zugang bestimmter Gruppen zu unseren Webseiten bzw. Mediendiensten existiert nicht wissentlich. Sollten Sie keine bzw. nur eine eingeschränkte Möglichkeit haben unsere Webseite oder unsere Mediendienste zu nutzen, wenden Sie sich bitte an uns. Während des Besuches der oben genannten Webseite oder Mediendienste werden keine persönlich identifizierbaren Informationen ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung von Ihrem Computer gespeichert. Dies gilt im Besonderen für Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse oder andere persönlich identifizierbare Daten.
Wir behandeln die von Ihnen übermittelten Informationen vertraulich. Entsprechend unterliegen sie unseren unternehmenseigenen Sicherheitsverfahren und Regelungen zum Schutz und zur Nutzung vertraulicher Informationen. Ohne Ihr Einverständnis werden keinerlei Daten an Dritte Personen herausgegeben.

2. Per E-Mail erhaltene personenbezogene Daten
Ihre E-Mail Adresse wird grundsätzlich nur für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet. Eine automatische Weitergabe an Werbeverteiler findet ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht statt. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung zu uns durch eine unverschlüsselte Verbindung verarbeitet wird, die es eventuell unbefugten Dritten möglich machen könnte, Kenntnis von personenbezogenen Daten zu erlangen. Wir weisen ausdrücklich auf einen Haftungsausschluss unserseits hin. ArtSet ist bemüht, einen möglichst sicheren Übertragungsweg zu gewährleisten.

3. Installation von Fremdprogrammen
Sollten für die korrekte Wiedergabe der Website oder des Mediendienstes zusätzliche Programme wie z.B. Javascript, Flash® (Adobe), usw. nötig sein, sind solche Programme von Ihnen in der Funktion als Besucher der Webseite oder des Mediendienstes vorher selbst zu installieren. Eine automatische Installation benötigter Software findet ohne Zustimmung nicht statt. ArtSet behält sich jedoch die Möglichkeit vor, den Besucher solche Zusatzprogramme anzubieten, ohne sie jedoch ohne dessen Einwilligung auf dem des Besuchers Rechner zu installieren. Eine Verpflichtung zur korrekten Darstellung der Website besteht nicht.

4. Protokollierung von Zugriffen
Bei jedem Zugriff auf die Webseite oder den Mediendienst von ArtSet werden bestimmte Zugriffsdaten intern gespeichert. Der Web-Server wird durch ArtSet betrieben und überwacht. Bei Ihrem Besuch werden folgende Daten für interne Statistiken gespeichert:

  • Datum sowie Uhrzeit des Zugriffes auf die Webseite oder Mediendienst (Verwendet wird hierbei die Mitteleuropäische Zeitzone, jeweils korrigiert um die in Deutschland verwendete Sommer- oder Winterzeit)
  • IP-Nummer Ihres bzw. des anfordernden Rechners (die von Ihrem Internetprovider bei Ihrer Einwahl oder den Zugang zum Internet vergeben worden ist, und bei gegebener Uhrzeit einzigartig und eindeutig war.)
  • URL der Anfrage (welche die Anforderung an Server gestellt hat, bzw. die gewünschte Funktion veranlasste)
  • HTTP Request Header (Kopfzeile einer HTTP-Anfrage, sowie alle weiteren Daten die sich in dieser Kopfzeile befinden)
  • Serverinformationen während der Anfrage über die International verbindliche Fehlercodetabelle (z.B. Datei übertragen, Datei nicht gefunden, Kommando nicht ausgeführt, usw.)

Diese Daten werden aus Qualitätssicherungsgründen gesammelt, um einen stets reibungslosen Betrieb der Webseite oder des Mediendienstes zu gewährleisten. Obig erhobene Daten werden ferner zur Verfolgung von unzulässigen Zugriffen gespeichert und genutzt. Hierbei gelten die nach dem Datenschutzgesetz vorgeschriebenen Löschfristen. Eine längere Speicherung findet bei Verdacht auf unberechtigten Zugriff zu Ermittlungszwecken seitens ArtSet in Zusammenarbeit mit den Strafbehörden statt.

5. Recht auf Löschung, Widerruf und Auskunft
Sie haben nach dem TDDSG sowie dem Datenschutzgesetz jederzeit das Recht, Informationen über Ihre per E-Mail übermittelten und/oder sonstigen gespeicherten Daten kostenlos einzuholen, bzw. das Ändern oder Löschen Ihrer Daten zu veranlassen. Bitte wenden Sie sich hierzu an uns direkt. Ihre Wüsche können Sie auf allem Ihnen zur Verfügung stehenden Wege übermitteln. Die Kontaktadresse finden Sie im Impressum. Wir weisen in diesem Zusammenhang jedoch ausdrücklich auf die Nichterstattung Ihrer Auslagen hin.

6. Distanzierung von Links externer Quellen
ArtSet ist als Inhaltsanbieter nach § 6 Abs.1 Mediendienste Staatsvertrag für die „eigenen Inhalte“, die sie zur Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise bzw. „Links“ auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Durch den Querverweis hält ArtSet insofern eventuell „fremde Inhalte“ zur Nutzung bereit, die in dieser Weise gekennzeichnet sind.
Bei „Links“ handelt es sich stets um „lebende“ (dynamische) Verweisungen. ArtSet hat bei der erstmaligen Verknüpfung zwar den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Sie überprüft aber die Inhalte, auf die er in seinem Angebot verweist, nicht ständig auf Veränderungen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten.

7. Verpflichtung der Mitarbeiter/innen zum Datenschutz
Die Mitarbeiter/innen von ArtSet sind zum Datenschutz verpflichtet.

8. Änderung dieser Datenschutzerklärung
ArtSet behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen jederzeit zu ändern.

 

Realisierung:
Filavision – Webdesign Hannover
Am Judenkirchhof 7
30167 Hannover